Hilfe beim Einkauf , Beratung: +49 09842-6963019
Landmaschinen in TOP Preisen. Ruf an!
+49 09842-6963019

AGGREGAT ZUR STOPPELBEARBEITUNG MIT FEDERSICHERUNG APR

Beschreibung

A – Maschinensockel:

  • Feder-oder Hydrosicherung
  • 3 Zinkenreihen 60×25 mm
  • Reihe von Augleichfeder 60×25 mm
  • Arbeitsteile für tiefe Bearbeitung mit Breite 40 mm mit Vorritzaggregat oder für flache Bearbeitung mit Breite 80 mm mit Vorritzaggregat

B1 – Pflichtausrüstung:

  • Walze (Walzen-Kombinationsmöglichkeiten in Lesezeichen WALZE)

C – Optionen:

  • hydraulische Arbeitstiefeinstellung
  • Standardbeleuchtung

Technische Daten

Typ Breite (m) Gewicht (kg)* Leistungsbedarf (PS) Zinkenanzahl (pcs.) Leistungsfähigkeit (ha/h) Arbeitstiefe max (cm)
AP30 3.0 1400 130-160 10 2.1-3.0 4-30

* Die Gewichtsangabe dient nur zur Orientierung und kann davon je nach der Ausstattung und Konfigurierung abweichen.

AM VIELSEITIGSTEN

Entsprechend verkürzte Konstruktion, hohe Leistungsfähigkeit, Möglichkeit einer tiefen und flachen Stoppelbearbeitung – es sind starke Argumente, die Sie zur Arbeit mit unserem Aggregat überzeugen.

GESAMTPROGRAMM VON BAUTEILEN

Die Zusammenstellung der Klauen in drei Sektionen mit zweiseitigen Scharen und einem langen Streichblech, die im rechten Winkel zu dem Boden eingestellt ist, in zwei Reihen, ermöglicht eine gleichmäßige, intensive
Vermischung von Ernterückständen zu erzielen. Dank der Möglichkeit auch nach dem Entfernen von Scharen zu arbeiten, werden
größere Arbeitstiefen erzielt. Dank entsprechender Zusammenstellung von Abständen zwischen den Balken und dem Freiraum über dem Boden erreichen Sie hervorragende Ergebnisse unter allen Bedingungen.

WARTUNGSFREIE ÜBERLASTSICHERUNG

Non-stop. In diesen Worten liegt die ganze Philosophie, deren Grundlage der effiziente Schutz von Arbeitselementen einschließlich komfortabler Bedienung ohne die Notwendigkeit eines häufigen Bedienereingriffes ist. Für jeden Bodentyp, unter den Bedingungen von nicht steinigen Feldern oder nur mit geringem Steingehalt,
ist das von uns verwendete System der Federsicherung die effektivste Lösung. Jede Klaue reagiert auf die Hindernisse unabhängig und die Feder ermöglicht die bei dem Zusammenstoß entstehenden Kräfte zu minimalisieren und führt die Arbeitsgruppe blitzschnell in die präzise eingestellte Arbeitsposition. Jede Feder wird durch Blattsystem aus Federstahl gebildet, die für die Einhaltung der Klauenposition und ihre Einschwenkung verantwortlich sind, wenn auf die Schar die Kraft einwirkt, die den an Einstellschrauben eingestellten Kraftwert überschreitet. Effektiv und leicht.